1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Nalbach

Swing mal modern, mal klassisch

Swing mal modern, mal klassisch

Die Jailhouse Bigband kommt mit einer bewährten Mischung aus klassischem und modernem Swing nach Nalbach. Das saarländische Kultensemble spielt zu Gunsten der örtlichen Flüchtlingshilfe.

Ein Benefizkonzert zu Gunsten von Flüchtlingen findet am Samstag, 23. April, um 20 Uhr in der ehemaligen Turnhalle im Nalbacher Rathaus statt. Die renommierte saarländische Jailhouse Bigband präsentiert ihr neustes musikalisches Programm. Der Eintritt ist frei, jedoch werden die Besucher um eine Spende gebeten.

Der Erlös ist für die Flüchtlingshilfe Nalbach bestimmt. Hierbei handelt es sich um eine Gemeinschaftsveranstaltung des Forums "Klima-Leben-Energie" der Gemeinde Nalbach mit der Flüchtlingshilfe und der Jailhouse Bigband.

Die Band besteht aus sechs Saxophonisten, jeweils fünf Trompetern und Posaunisten sowie einer kompletten Rhythmusgruppe. Damit erfüllt sie die Kriterien einer klassischen Bigband. Das Repertoire der Band umfasst überwiegend klassische aber auch moderne Swingtitel aus den Bereichen Funk, Latin und Pop-Rock.

Mit ihrer außergewöhnlichen Stimme fügt sich Sängerin Jessica Schöfer nahtlos in die Reihen der Musiker ein und ergänzt das Programm mit ihren Gesangstiteln zu einer stimmigen und abwechslungsreichen Komposition. Die Jailhouse Bigband wurde 1991 gegründet.