Serie Wie Kleinunternehmer durch Corona kommen Der Berg hat uns gerettet, sagen Gastronomen am Litermont

Nalbach · Eine Firma, Corona, monatelang keine Einnahmen, die Kosten laufen weiter - wie kann man das überleben? Kleinunternehmer berichten darüber. Wie Volker Scherer und Ralf Steuer, Geschäftsführer des Hotel Restaurant Litermont in Nalbach

  Ralf Steuer (links) und Volker Scherer auf dem Adventure-Golfplatz am Litermont.

Ralf Steuer (links) und Volker Scherer auf dem Adventure-Golfplatz am Litermont.

Foto: az/Johannes Bodwing

Der Berg ruft. Der geflügelte Satz des Bergsteigers Luis Trenker bringt die unwiderstehliche Anziehungskraft der Gipfel zum Ausdruck. Der Satz stimmt, um das zu prüfen, muss man nicht in die Alpen fahren. Der Litermont hoch über der Saar tut’s genauso. „Der Berg hat uns gerettet“, sagen Volker Scherer, Geschäftsführer des Hotels Litermont und Ralf Steuer, Geschäftsführer des Restaurants Litermont.´, immer wieder. Ohne den Berg, den Litermont, wären sie bisher nicht so glimpflich durch die Coronazeit gekommen, soll das heißen.