1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Nalbach

Reiseführer durch die Vergangenheit

Reiseführer durch die Vergangenheit

Nalbach. Der Saarbrücker Autor Wolfgang Reeb (Foto: SZ) präsentiert sein Buch "Wendezeit in Prag und Berlin - Ein biografischer Bericht" am Donnerstag, 17. Februar, im Nalbacher Künstlertreff "Im alten Kuhstall"

Nalbach. Der Saarbrücker Autor Wolfgang Reeb (Foto: SZ) präsentiert sein Buch "Wendezeit in Prag und Berlin - Ein biografischer Bericht" am Donnerstag, 17. Februar, im Nalbacher Künstlertreff "Im alten Kuhstall".Es gibt nur wenige Zeitzeugen, die selbst die Entwicklung Tschechiens von 1989 bis 2000 vor Ort miterlebt haben und die wirtschaftlichen und politischen Machenschaften innerhalb dieses Landes aufzeigen möchten. Die wahre Geschichte in Wolfgang Reebs neuestem Buch ist eine Mischung aus Kriminalroman und einem Reiseführer durch die Vergangenheit.

Wie konnte jemand mit visionären Gedanken in der damaligen DDR und der Tschechoslowakei, im Umbruch der Zeit vom Staatskommunismus in ein demokratisches System, mit geringsten Mitteln, Idealismus und Naivität den wirtschaftlichen Umbruch mitgestalten? Die Antwort auf diese Frage gibt Reeb in seiner Biografie. Beginn der Lesung ist um 20 Uhr, Karten kosten im Vorverkauf fünf Euro, an der Abendkasse sechs Euro. nic

Eintrittskarten zu dieser Lesung gibt es in der Bücherecke unter Telefon (0 68 38) 46 99, im Nalbacher Künstlertreff unter Telefon (0 68 38) 8 31 73 oder auch im Internet.