| 20:25 Uhr

Fußball
Primspokal beginnt am Dienstag

Piesbach. Die SG Nalbach-Piesbach richtet in diesem Jahr den Fußball-Primspokal aus. Beim Primspokal handelt es sich um den gemeinsamen Gemeindepokal der Gemeinden Schmelz und Nalbach. Los geht es auf dem Sportplatz in Piesbach am Dienstag um 18 Uhr mit der Partie SC Primsweiler (Kreisliga) gegen die SG Körprich-Bilsdorf (Landesliga). Von Philipp Semmler

Danach stehen sich um 19.30 Uhr der TuS Michelbach (Kreisliga) und Landesligist SF Hüttersdorf gegenüber.


Neben Michelbach und Hüttersdorf spielt noch die FSG Schmelz-Limbach in der Gruppe B. In der Gruppe A kämpft neben Primsweiler und Körprich-Bilsdorf noch die SG Nalbach-Piesbach um die Finalteilnahme. Die weiteren Vorrunden-Partien werden am Mittwoch und Freitag ausgetragen. Die Endspiele finden am Samstag (28. Juli) statt. Um 15 Uhr wird dann das Spiel um Platz fünf angepfiffen. Danach wird um 16.30 Uhr das Spiel um Platz ausgetragen. Das Finale beginnt um 18 Uhr.

Die beiden letzten Jahre konnte Schmelz-Limbach den Primspokal gewinnen. 2016 gab es im Finale in Primsweiler einen 4:2-Erfolg nach Elfmeterschießen gegen Hüttersdorf. Vor zwölf Monaten setzte sich die FSG in einem torreichen Endspiel in Michelbach mit 5:4 gegen Körprich-Bilsdorf durch.