Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

PIB in Nalbach fordert Ratsinformationssystem

Nalbach. red

Mit großem Interesse hat die Fraktion Politik in Bürgerhand (PIB) des Nalbacher Gemeinderates zur Kenntnis genommen, dass die Stadt Dillingen nach den Kommunen Bous und Saarlouis und dem Landkreis nun ein Ratsinformationssystem einführen möchte, heißt es in einer Pressemitteilung. In der vergangenen Sitzung des Gemeinderates Nalbach habe die Fraktion PIB Gleiches beantragt, was auf breite Ablehnung gestoßen sei.

Nach Ansicht der Fraktion PIB sind die heutigen Ratsinformationssysteme gut auf Bedürfnisse von Gemeindeverwaltung und Ansprüche der Bürger anpassbar. "Für uns steht die optimale und rechtzeitige Information über die Sachverhalte, die vom Gemeinderat entschieden werden, an erster Stelle", so der Fraktionsvorsitzende der PIB Nalbach , Bernhard Mommenthal.