Meldung Baum stürzt auf Bahngleis

Baum blockiert Strecke : Baum stürzt auf Bahngleis

Ein umgestürzter Baum blockierte am Sonntag die Eisenbahnstrecke zwischen Dillingen und Primsweiler. Dies teilte ein Mann aus Piesbach der SZ mit. In der Nacht hatten Windböen den neben dem Bahnkörper stehenden Baum bei Kilometer 9,5 kurz vor dem Übergang Bahnhofstraße zum Umfallen gebracht.

Die Firma RST, Betreiber der Primstalstrecke, und das Limbacher Unternehmen Gebrüder Meiser wurden über das Ereignis informiert. Da sonntags keine Güterzüge auf der Strecke verkehren, bestand keine betriebliche Gefahr für den Eisenbahnverkehr.