1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Nalbach

Litermont-Berglauf in Nalbach lebt morgen wieder auf

Litermont-Berglauf in Nalbach lebt morgen wieder auf

"Der Gipfel ruft", heißt es morgen wieder in Nalbach. Dann bittet der TV Nalbach zum Litermont-Berglauf. Nach einer Pause im vergangenen Jahr setzt der Organisation-Stab um Patrick Akroud bei der 16. Auflage auf Altbewährtes.

Die Ergebnisse der Laufveranstaltung fließen in die Wertung des vierten saarländischen Berglauf-Cups ein.

Nach dem Start morgen um 15 Uhr am alten Forsthaus laufen die Teilnehmer auf weichem Waldboden. Die körperlichen Anforderungen auf dem stark profilierten Kurs sind hart. Auf der neun Kilometer langen Strecke warten 350 Höhenmeter, Gefällstücke, Anstiege, Treppen, Trampelpfade und "die Wiese" mit fast 30 Prozent Steigung. Der Zieleinlauf ist am Gipfelkreuz auf 414 Meter über Null - dann ist der Litermont bezwungen.

Nachmeldungen sind in der Litermont-Halle bis 30 Minuten vor dem Start möglich. Die Startgebühr beträgt fünf Euro.