| 00:00 Uhr

Leichtathletin Vanessa Braun für sportliche Erfolge geehrt

Vanessa Braun trägt sich ins Goldene Buch ein, mit (v. l.) den Beigeordneten Josef Mees und Christian Weber, Ortsvorsteher Albert Steinmetz und Bürgermeister Peter Lehnert. Foto: Gemeinde
Vanessa Braun trägt sich ins Goldene Buch ein, mit (v. l.) den Beigeordneten Josef Mees und Christian Weber, Ortsvorsteher Albert Steinmetz und Bürgermeister Peter Lehnert. Foto: Gemeinde FOTO: Gemeinde
Nalbach. Vanessa Braun aus Piesbach , die beim TV Püttlingen trainiert, gewann bei der Leichtathletik-Junioren-Weltmeisterschaft der Behinderten-Sportler in Stoke Mandeville/England Anfang August in der Altersklasse U 18 Gold über 100 und 200 Meter. red

Mit der 4x100-Meter-Staffel erlangte sie ebenfalls Gold und im Weitsprung gewann sie die Bronze-Medaille.

Um diesen großen Erfolg zu honorieren, veranstaltete die Gemeinde Nalbach und der Ortsvorsteher von Piesbach , Josef Mees, einen kleinen Empfang im Rathaus. Als Erinnerung an diesen sportlichen Erfolg und als Anerkennung ihrer Leistung erhielt Vanessa den Ehrenbrief der Gemeinde Nalbach und durfte sich in das goldene Buch der Gemeinde eintragen.