Kreuzweg zum Litermont mit Rosenkranz-Gebet

Kreuzweg zum Litermont mit Rosenkranz-Gebet

Nalbach. Den zweiten Kreuzweg zur Fastenzeit in Nalbach organisierte die Pfarrgemeinde Peter und Paul. In der Fastenzeit wird jeden Sonntag bis Karfreitag die Prozession vom Hubertusplatz in Nalbach bis zum Litermont von der katholischen Pfarrgemeinde angeboten. Auf einer Strecke von vier Kilometer beten die Pilger mit Vorbeterin Theresia Schütz den Rosenkranz

Nalbach. Den zweiten Kreuzweg zur Fastenzeit in Nalbach organisierte die Pfarrgemeinde Peter und Paul. In der Fastenzeit wird jeden Sonntag bis Karfreitag die Prozession vom Hubertusplatz in Nalbach bis zum Litermont von der katholischen Pfarrgemeinde angeboten. Auf einer Strecke von vier Kilometer beten die Pilger mit Vorbeterin Theresia Schütz den Rosenkranz. An den Stationen wird sie unterstützt von Gertrud Willems und Sabrina Bellmann. Schon über Jahrhunderte wird dieser Bußweg zur Vorbereitung auf das Osterfest in Nalbach durchgeführt. "Alle Menschen können daran teilnehmen", sagt Theresia Schütz. "Am 25. März wird dann unsere große Prozession stattfinden mit Pfarrer Manfred Plunien, der gesamten Pfarrgemeinde und vielen Gästen." Jetzt nahmen rund 70 Personen an der Prozession teil und jeden Sonntag um 14 Uhr wird dieser Bußgang fortgesetzt. Am Karfreitag findet die Prozession schon morgens um acht Uhr statt. hj