| 20:13 Uhr

KEB Körprich
Heilsalbe selbst herstellen

Körprich. Die Katholische Erwachsenenbildung in Körprich/St. Michael lädt zu einem Workshop zur Herstellung einer Heil- und Wundsalbe ein. Dieser findet am Freitag, 18. Januar, 18.30 Uhr, im Pfarrheim St. red

Michael in Körprich statt. Der Kurs dauert zwei Stunden. Dabei wird aus gesunden Zutaten der Natur eine Heil- und Wundsalbe selbst hergestellt. Johanniskraut- und Ringelblumenöl, Beinwellwurzel und Bienenwachs sind die Zutaten, abgerundet mit reinem ätherischen Lavendelöl. Leiterin ist die Kräuterexpertin Ulrike Schneider (sie bringt alle weiteren Utensilien mit). Die Kosten betragen 14 Euro pro Person und die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Anmeldung bis zum 14. Januar unter Telefon (0  68  38) 49  60 oder Telefon (0  68  38) 21  84.