| 20:59 Uhr

Übung
Nalbacher Feuerwehr übt am Vereinshaus den Ernstfall

Die Feuerwehr in Nalbach probt den Ernstfall.
Die Feuerwehr in Nalbach probt den Ernstfall. FOTO: dpa / Britta Pedersen
Nalbach. Die Feuerwehr Nalbach probt am Samstag, 13. Oktober, den Ernstfall. Ab 15.30 Uhr findet am Piesbacher Vereinshaus die Jahreshauptübung statt, bei der alle vier Löschbezirke im Einsatz sind. Bei dieser Übung geht man von einem ausgedehnten Küchenbrand aus.

Dabei werden zwei Personen vermisst und müssen gerettet werden. Zudem kommt es durch die starke Rauchentwicklung, so die weitere Übungsannahme, im vorderen Bereich der Hauptstraße zu einem schweren Verkehrsunfall, in den auch ein Gefahrguttransporter verwickelt ist. Brand, technische Hilfeleistung, Gefahrstoff­einsatz – den Zuschauern wird an diesem Tag also ein abwechslungsreiches Szenario mit unterschiedlichen Einsatzschwerpunkten geboten. Im Anschluss an diese Übung werden die Feuerwehrleute zu Ehrungen und Beförderungen am Feuerwehrgerätehaus Piesbach antreten.


(rup)