1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Nalbach

Grüne gegen Einschränkung von Lehnert

Grüne gegen Einschränkung von Lehnert

Nalbach/Saarlouis. Der Nalbacher Gemeinderat hat auf Antrag der SPD die Geschäftsordnung geändert. Künftig kann der Bürgermeister nicht mehr wie bisher Aufträge bis 10 000 Euro vergeben. Der Vorsitzende des Grünen-Kreisverbandes Saarlouis, Klaus Kessler, kritisiert das Vorgehen

Nalbach/Saarlouis. Der Nalbacher Gemeinderat hat auf Antrag der SPD die Geschäftsordnung geändert. Künftig kann der Bürgermeister nicht mehr wie bisher Aufträge bis 10 000 Euro vergeben. Der Vorsitzende des Grünen-Kreisverbandes Saarlouis, Klaus Kessler, kritisiert das Vorgehen. Kessler erklärte in einer Pressemitteilung: "Offenbar will sich die SPD auf diese Art für ihre Wahlschlappe rächen. Da sie nicht den Verwaltungschef stellen kann, beschneidet sie den amtierenden Bürgermeister Peter Lehnert". Damit widersetze sich die SPD dem Willen der Nalbacher Bürger.Die Nalbacher SPD-Gemeinderatsfraktion hatte aber auch offiziell erklärt, die Wahl anzuerkennen und hatte dem Bürgermeister wiederholt ihrer Unterstützung versichert.

Kessler fordert die SPD auf, die Änderung der Geschäftsordnung wieder rückgängig zu machen und die alte Regelung wieder herzustellen. red