| 22:11 Uhr

Der Sack bleibt
Nalbacher Rat ist gegen gelbe Tonne

Die Gemeinde Nalbach bleibt beim Gelben Sack.
Die Gemeinde Nalbach bleibt beim Gelben Sack. FOTO: picture alliance / dpa / Patrick Pleul
Nalbach. In seiner jüngsten Sitzung hat sich der Nalbacher Gemeinderat einstimmig gegen die Einführung der gelben Tonne zur Entsorgung von Plastikmüll ausgesprochen. Der SPD-Fraktionssprecher Albert Steinmetz monierte die Reißfestigkeit der viel zu dünnen gelben Säcke und deren unzuverlässige Abholung durch den beauftragten Entsorgungsbetrieb – aber: „Trotz der vielen Probleme mit dem gelben Sack sollte die Gemeinde Nalbach die gelbe Tonne nicht einführen“, sagte Steinmetz.

Als Grund nannte der SPD-Politiker und Ortsvorsteher, dass in vielen Haushalten gar nicht ausreichend Platz sei für die Aufstellung einer weiteren Abfalltonne. Steinmetz bat Bürgermeister Peter Lehnert darum, die immer wiederkehrenden Qualitätsmängel im Zusammenhang mit dem gelben Sack beim Entsorger zu reklamieren.


(DL)