1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Nalbach

Erste Pflanzen- und Samenbörse in Nalbach am Samstag 16. Oktober

Tausch- und Verschenkmarkt : Erste Pflanzen- und Samenbörse in Nalbach

Gartenfreundinnen und -freunde können am Samstag, 16. Oktober, erstmals Pflanzen und Pflanzensamen sowie Staudenableger und Ähnliches auf der Pflanzen- und Samenbörse in der Gemeinde Nalbach tauschen.

Von 10 bis 14 Uhr können sich Interessierte in der Michaelshalle in Körprich zum Verschenken, Tauschen oder Austauschen treffen.

Menschen, die gerne Pflanzen und Samen weitergeben wollen, können diese hier abgeben und erhalten die Gelegenheit, mit anderen Gartenfreunden die Schätze aus dem heimischen Garten auszutauschen. Die Samen sollten dafür in kleinen beschrifteten Tütchen oder Briefumschlägen abgegeben werden. Auch die mitgebrachten Pflanzen sollten beschriftet werden.

Einlass wird nur nach Kontrolle der 3G (getestet, geimpft, genesen) gewährt. Initiatoren der Gemeindeveranstaltung sind engagierte Bürger, die sich im Projekt „Nalbach Nachhaltig“ für mehr Klimaschutz im Alltagshandeln einsetzen. Gemeinsam mit Projektleiter Marc Engel wird von ihnen diese erste Pflanzen- und Samenbörse organisiert.

Weitere Infos bei Marc Engel, E-Mail: m.engel@nalbach.de, Tel. (0 68 38) 90 02 171.