| 21:45 Uhr

Einweihung
Ein eigenes Lied für den neuen Primssteg

Mit einem großen Festakt wird am kommenden Mittwoch der Primssteg zwischen Piesbach und Bilsdorf eingeweiht.
Mit einem großen Festakt wird am kommenden Mittwoch der Primssteg zwischen Piesbach und Bilsdorf eingeweiht. FOTO: Dieter Lorig
Piesbach/Bilsdorf. Der Primssteg zwischen Piesbach und Bilsdorf wird am Mittwoch, 29. August, eingeweiht. red

Der Festakt mit Fassanstich beginnt um 17 Uhr. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von dem Jagdhornbläsercorps „Mittleres Primstal“ und der Band „Sommerland“, die unter anderem ein eigens komponiertes Lied über den Steg aufführen. Die Anfahrt kann über die Brückenstraße in Bilsdorf erfolgen, wo es nach Angaben von Bürgermeister Peter Lehnert auch Parkplätze gibt.