Betrunkener fährt in Schlangenlinien in die Leitplanken

Betrunkener fährt in Schlangenlinien in die Leitplanken

Dillingen/Nalbach. Von einem Autofahrer, der kurz vor Nalbach in die Leitplanken gefahren war und in Schlangenlinien unterwegs war, hat ein Zeuge der Polizei in Dillingen am Samstagmorgen gegen zehn Uhr berichtet. Polizeibeamte stoppten das Fahrzeug in der Dillinger Innenstadt

Dillingen/Nalbach. Von einem Autofahrer, der kurz vor Nalbach in die Leitplanken gefahren war und in Schlangenlinien unterwegs war, hat ein Zeuge der Polizei in Dillingen am Samstagmorgen gegen zehn Uhr berichtet. Polizeibeamte stoppten das Fahrzeug in der Dillinger Innenstadt. Der 38-jährige Fahrer war, wie die Ermittlungen ergaben, schon längere Zeit unterwegs und hatte offenbar noch einen zweiten Unfall verursacht.Der Mann stand nach Angaben der Polizei unter Alkoholeinfluss, ein Alkotest ergab über 1,6 Promille. Der Fahrer musste sich einer Blutprobe unterziehen und verlor seinen Führerschein. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung