1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Nalbach

Markt der schönen Dinge: Aussteller zeigen Liebe zum Detail und Fingerfertigkeit

Markt der schönen Dinge : Aussteller zeigen Liebe zum Detail und Fingerfertigkeit

Keramik, Perlenschmuck, Genähtes, Künstlerisches und Kulinarisches – alles inmitten idyllischer Natur, abseits der Hektik der Straßen. Das ist der Markt der schönen Dinge der SPD Nalbach, der in diesem Jahr zum zweiten Mal am Peter-Friedrich-Weiher in Nalbach, Bilsdorfer Straße, unter der Schirmherrschaft von SPD-Generalsekretärin Petra Berg stattfindet.

Am Sonntag, 10. September, von 11 bis 18 Uhr beweisen die Aussteller erneut Fingerfertigkeit und Liebe zum Detail. Aus Stoffen, Perlen, Glas, Holz, Keramik, Ton und Farbe haben sie originelle handgemachte Produkte gezaubert, die sie auf dem Markt vorstellen und anbieten. Neben dem Kunst- und Handwerkermarkt wird es einen Biergarten und Cocktailstand, eine Cake Bar und Grill Food sowie viele Aktionen für Kinder geben. Der Eintritt ist frei.