1. Saarland
  2. Saarlouis

Nachwuchsspieler schlagen in Saarlouis auf

Nachwuchsspieler schlagen in Saarlouis auf

SaarlouisNachwuchsspieler schlagen in Saarlouis auf Anke Huber, Nicolas Kiefer und Benjamin Becker - sie alle haben in früheren Jahren bereits beim Jugend-Turnier des TC Ford Saarlouis-Steinrausch aufgeschlagen. Vom 2. bis 8. Juni treffen sich nun erneut Mädchen und Jungen aus den Altersklassen zwischen der U10 und der U18 auf der Anlage des TC Ford

SaarlouisNachwuchsspieler schlagen in Saarlouis auf Anke Huber, Nicolas Kiefer und Benjamin Becker - sie alle haben in früheren Jahren bereits beim Jugend-Turnier des TC Ford Saarlouis-Steinrausch aufgeschlagen. Vom 2. bis 8. Juni treffen sich nun erneut Mädchen und Jungen aus den Altersklassen zwischen der U10 und der U18 auf der Anlage des TC Ford. Und vielleicht können die Zuschauer auch in diesem Jahr wieder ein künftiges nationales oder internationales Talent bewundern. redAnmeldungen nimmt Hermann Meffert unter Tel. (06831) 82121 entgegen.ÜberherrnHandball-Nachwuchs sorgt für FuroreNach dem Aufstieg der Männer in die Handball-Saarlandliga hat jetzt der Nachwuchs des HC Überherrn nachgelegt: Die Spielerinnen der weiblichen B-Jugend wurden mit 32:0 Punkten souverän Bezirksmeister. Verlustpunktfrei setzte sich auch die männliche C-Jugend in der Bezirksklasse durch. Die weiblichen C-Jugend-Spielerinnen im grün-gelben Trikot schlossen die Oberliga-Saison überraschend auf Rang vier ab. Die männliche D-Jugend scheiterte zwar im letzten Spiel, es reichte aber zur Bezirksliga-Vizemeisterschaft. rosJungen und Mädchen zwischen 5 und 17 Jahren können sich bei Rüdiger Poncelet, Tel. (06836) 5876 oder Birgit Krier, Tel. (06836) 5074 melden. LebachVolleyball: Bundespokal mit 32 Mannschaften Der Turnverein Lebach ist von der Deutschen Volleyball-Jugend mit der Ausrichtung des Bundespokals für die weibliche U17 und die männliche U18 beauftragt worden. Von Freitag, 6. Juni, bis Sonntag, 8. Juni werden 32 Auswahlteams zu Gast sein. Die ersten Spiele sind für den 6. Juni ab 13 Uhr vorgesehen. Neben der Sporthalle in Lebach wird auch in der Schmelzer Primshalle und der Sporthalle am Schäferpfad in Saarwellingen gespielt. Die Endspiele werden sonntags in Lebach stattfinden. redHüttersdorfFußball-Feriencampbei den SportfreundenDie größte Fußballschule Europas, das Intersport-Kicker-Fußballcamp, macht vom 31. Juli bis 2. August bei den Sportfreunden Hüttersdorf Station. Eingeladen sind Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 15 Jahren. Alle Kinder erhalten während der gesamten drei Tage ein professionelles Training in den Bereichen Koordination, Technik und Laufschule, Vollverpflegung sowie Getränke. Im Preis von 119,95 Euro sind zudem ein komplettes Trikot, ein Ball, eine Flasche und eine Erinnerungsmedaille enthalten. Bei Geschwistern beträgt der Preis 109,95 Euro. redWeitere Informationen zum Fußballcamp bei den SF Hüttersdorf, Christian Rodner unter Tel. (06887) 912960, im HACO-Center in Wadern unter Tel. (06871) 9040 oder im Internet unter www.fussballcamps.de