| 21:39 Uhr

Pop-Klassiker auf der Vaubaninsel in Saarlouis
MAG spielt Rock, Pop und Soul auf der Vaubaninsel

MAG spielt erstmals auf der Vaubaninsel.
MAG spielt erstmals auf der Vaubaninsel. FOTO: MAG / Picasa
Saarlouis. Die Formation MAG spielt am Samstag, 19. Mai, um 19.30 Uhr, erstmals auf der Vaubaninsel. Mit dabei sind Andreas Nagel, Maria Mastrantonio, Georg Jähne und Manfred Schärf. Der Eintritt ist frei.

Die Formation MAG spielt am Samstag, 19. Mai, um 19.30 Uhr, erstmals auf der Vaubaninsel. Mit dabei sind Andreas Nagel, Maria Mastrantonio, Georg Jähne und Manfred Schärf. Der Eintritt ist frei.


Vier erfahrene Musiker aus dem Saarland präsentieren in ihrer neuen Formation MAG Rock, Pop und Soul. Nagel, Mastrantonio, Jähne und Schärf gründeten die Band mit Augenmerk auf ihre gemeinsame Leidenschaft: Rock-Pop und Soul. Die vier Musiker stammen aus unterschiedlichen Genres und haben verschiedene musikalische Charaktere. Dennoch ist es ihnen gelungen, eine neue Mischung aus Rock-, Pop- und Soul-Musik zu kreieren, die die Zuhörer begeistert.

In ihrem Unplugged-Programm kommen die Liebhaber klassischer Popmusik voll auf ihre Kosten. Viele Welthits stehen dabei auf dem Programm. Auf der Vaubaninsel sorgt Inselwirt Sascha Gimler in gewohnter Manier für das leibliche Wohl der Gäste.