1. Saarland
  2. Saarlouis

Männerkreis wandert an der Primstalsperre

Männerkreis wandert an der Primstalsperre

Bous/Schwalbach. Zum Primsstausee Nonnweiler fährt der Männerkreis der evangelischen Kirchengemeinde Schwalbach am Mittwoch, 26. Mai. Abfahrt (Fahrgemeinschaften) ist um 13 Uhr auf dem Marktplatz in Bous. Unter Führung von Günter Caspari wandert man über einen neun Kilometer langen Weg vom Staudamm entlang der Talsperre über den Planetenweg bis zum Züscher Hammer

Bous/Schwalbach. Zum Primsstausee Nonnweiler fährt der Männerkreis der evangelischen Kirchengemeinde Schwalbach am Mittwoch, 26. Mai. Abfahrt (Fahrgemeinschaften) ist um 13 Uhr auf dem Marktplatz in Bous. Unter Führung von Günter Caspari wandert man über einen neun Kilometer langen Weg vom Staudamm entlang der Talsperre über den Planetenweg bis zum Züscher Hammer. Vor Ort gibt es Informationen über den Bau und Zweck der Talsperre sowie über den Ursprung und den Niedergang der Eisenindustrie im Hochwald. Zum Abschluss kehrt der Männerkreis in einem Restaurant in Züsch zum Abendessen ein. rk