Literarischer Blick auf Lothringen

Literarischer Blick auf Lothringen

Gisingen. Eine Reihe deutscher Autoren haben Lothringen bereist, einige von ihnen auch zeitweilig dort gelebt und gewirkt. Meist haben sie danach ihre Eindrücke literarisch verarbeitet

Gisingen. Eine Reihe deutscher Autoren haben Lothringen bereist, einige von ihnen auch zeitweilig dort gelebt und gewirkt. Meist haben sie danach ihre Eindrücke literarisch verarbeitet. Zu diesen Autoren zählen neben den Saarländern Alfred Gulden, Ludwig Harig, Johannes Kirschweng und Klaus Bernarding unter anderem auch Johann Wolfgang von Goethe, Theodor Fontane, Alfred Döblin und Ernst Jünger. Hans Jörg Schu wird am Freitag, 18. Juni, ab 20 Uhr im "Haus Saargau" in Gisingen unter dem Motto "Blick auf Lothringen" eine Auswahl aus ihren Texten vortragen. Einleitend wird er auch jeweils auf deren Beziehung zu Lothringen eingehen. Der Eintritt ist frei. hth