1. Saarland
  2. Saarlouis

Letzter Jazz-Treff 2008 im Kasemattenhof

Letzter Jazz-Treff 2008 im Kasemattenhof

Saarlouis. Zum letzten Mal in diesem Sommer heißt es am Donnerstag, 11. September, 19 Uhr "Jazz im Kasemattenhof Saarlouis". Die kleine, aber feine Open-Air-Jazz-Reihe in Kooperation von Kulturamt und Freier Kunstschule Saarlouis hat sich mittlerweile im Ambiente des historischen Kasemattenhofes mit seiner Gastronomiemeile etabliert

Saarlouis. Zum letzten Mal in diesem Sommer heißt es am Donnerstag, 11. September, 19 Uhr "Jazz im Kasemattenhof Saarlouis". Die kleine, aber feine Open-Air-Jazz-Reihe in Kooperation von Kulturamt und Freier Kunstschule Saarlouis hat sich mittlerweile im Ambiente des historischen Kasemattenhofes mit seiner Gastronomiemeile etabliert. Zum Abschluss der diesjährigen Reihe spielt die Formation "Jazzattack" mit dem Drummer Billy Trebing als Bandleader. Billy Trebing hat sich für dieses Konzert neben der üblichen Trio-Besetzung mit Jan Oestreich am Kontrabass und Christoph Klein an der Gitarre eine Erweiterung um ein Vibraphon in der Besetzung mit Marius Klische einfallen lassen - also noch mehr Abwechslung als üblich. Der Eintritt zum Kasematten-Jazz ist wie immer frei. red