1. Saarland
  2. Saarlouis

Lesung aus dem Buch "Zweisichten" in Saarlouis

Gedanken über Gott und die Welt : Dominikanerin aus Wadgassen liest aus „Zweisichten“

Aus ihrem neuen Buch „Zweisichten - Gedanken über Gott und die Welt“ lesen Dr. Maria Ursula Hertewich und Mirko Kussin in Saarlouis. Die Ordensschwester Maria Ursula Hertewich, Jahrgang 1975, stammt aus einer Apothekerfamilie in Wadgassen.

Sie gehört dem Orden der Arenberger Dominikanerinnen an. Sie und Kussin lesen am heutigen Mittwoch, 14. November, 19 Uhr, in der Buchhandlung Pieper in Saarlouis (am Großen Markt). Der Eintritt kostet fünf Euro.