Zwei Bagger mutwillig beschädigt

Zwei Bagger mutwillig beschädigt

Zwei Bagger in Landsweiler sind über das Wochenende "mutwillig beschädigt" worden. Das teilte die Polizei mit. Ein Bagger stand im Bereich des Freibades, ein zweiter in Höhe des Tennisheimes, Mühlenstraße.

Es entstand teils beträchtlicher Sachschaden. Bei der Tatortaufnahme wurde von der Polizei festgestellt, dass eine Straßenlaterne, die auf dem Verbindungsweg zwischen Mühlenstraße und dem Freibad steht, vermutlich durch Werfen von mehreren Ästen gegen die Straßenlaterne zerstört wurde.

Mehr von Saarbrücker Zeitung