Wirrungen rund um die LiebeWirrungen rund um die Liebe

Wirrungen rund um die LiebeWirrungen rund um die Liebe

Lebach/Saarlouis. Die Komische Oper "Der Waffenschmied" von Albert Lortzing, deren letzte Aufführung im Saarbrücker Staatstheater 29 Jahre zurückliegt, wird am Freitag, 11. Juni, um 19.30 Uhr in der Stadthalle Lebach und am 13. Juni, um 16 Uhr im Theater am Ring in Saarlouis aufgeführt

Lebach/Saarlouis. Die Komische Oper "Der Waffenschmied" von Albert Lortzing, deren letzte Aufführung im Saarbrücker Staatstheater 29 Jahre zurückliegt, wird am Freitag, 11. Juni, um 19.30 Uhr in der Stadthalle Lebach und am 13. Juni, um 16 Uhr im Theater am Ring in Saarlouis aufgeführt. In drei Akten spielen sich Verwechslungen und Wirrungen rund um die Liebe ab, denn der Waffenschmied vermählt seine Tochter, trotz ansehnlicher Bewerber, nicht ohne Bedenken.

Der Männergesangverein Steinbach und der Rathauschor Saarlouis werden von einem professionellen Orchester und Solisten, alle unter der musikalischen Leitung von Walter Langenfeld, begleitet. sbi

Karten sind zum Preis von 15 Euro in den Bürgerbüros von Lebach und Saarlouis sowie bei den Chormitgliedern erhältlich.