Wieder Arbeitseinsatz am Steinbacher Barfußpfad geplant

Wieder Arbeitseinsatz am Steinbacher Barfußpfad geplant

Steinbach. Das Landesumweltministerium hat im Rahmen der Förderung des ländlichen Raumes (Förderung der nachhaltigen Dorfentwicklung) der Ortsgemeinschaft Steinbach Zuwendungen in Höhe von 8000 Euro gewährt, um eine Maßnahme am "Naherholungsgebiet Etzelweiher" zu finanzieren

Steinbach. Das Landesumweltministerium hat im Rahmen der Förderung des ländlichen Raumes (Förderung der nachhaltigen Dorfentwicklung) der Ortsgemeinschaft Steinbach Zuwendungen in Höhe von 8000 Euro gewährt, um eine Maßnahme am "Naherholungsgebiet Etzelweiher" zu finanzieren. Dieses Geld wird allerdings erst dann gewährt, wenn eine Eigenleistung in Form von Arbeitsstunden in der gleichen Höhe durch die Steinbacher Bürger erfolgt ist. Deshalb werden zur Umsetzung des Geplanten viele fleißige Hände benötigt. Im Mittelpunkt steht nun das Anlegen eines Barfußpfades. Der nächste Arbeitseinsatz findet am Samstag, 27. März, ab neun Uhr am Etzelweiher statt. red/kü

Mehr von Saarbrücker Zeitung