Naturpark: Wanderung rund um die Kraft des Holunders

Naturpark : Wanderung rund um die Kraft des Holunders

Eine Erlebniswanderung „Die Kraft des Holunders“ führt der Naturpark Saar-Hunsrück am Samstag, 16. September, von 14 bis 17 Uhr im Naturpark-Dorf Dörsdorf für Erwachsene und Kinder durch. Der Kräuterpädagoge Guido Geisen stellt die Powerpflanze für das Immunsystem vor. Vor allem in Beere, Rinde und Wurzel des Holunderstrauches sind wertvolle Inhaltsstoffe nachgewiesen.

Die Teilnehmer können nach der Wanderung selbst aus den Beeren Saft gewinnen und aus Rinde sowie Wurzeln Tee oder Tinktur zubereiten. Der heiße Saft ist ein nützliches Mittel bei Erkältungskrankheiten. Der Referent gibt wichtige Tipps zur Ernte, Wirkungsweise und zur Botanik des Strauches. Zum Schluss können die Teilnehmer Holundersekt und -limonade probieren.

Die Teilnahmegebühr beträgt neun Euro pro Erwachsenem und 4,50 Euro pro Kind. Der Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

Anmeldung bei der Naturpark-Geschäftsstelle, Tel. (0 65 03) 9 21 40.