| 20:35 Uhr

Wandertour für Frauen lockt mit Panoramablick

Lebach. Zu einer Frauenwandertour lädt der Saarwald-Verein Lebach am Sonntag, 11. Juni, ein. Start ist in Orscholz am Baumwipfelpfad. Auf dem Wanderweg "Weitblick" reiht sich mit Cloef-Atrium, Straußengehege oder Blumenfels Höhepunkt an Höhepunkt. Und vor allem die Blicke begeistern: Cloef, Teufelshütte und der Orkelsfels. Einen sehr schönen Abstieg bietet der Vogellehrpfad durch das wildromantische Steinbachtal hinunter zur Saar. An dieser entlang gelangen die Wanderfreundinnen zur Schlussrast im Bootshaus an der Saarschleife. Die Strecke geht vorwiegend bergab - teilweise gibt's auch steilere Abschnitte durch Waldgelände - und ist etwa acht Kilometer lang, sodass durchaus Kondition und Trittsicherheit gefordert sind. Die Wanderung ist Sonntag, 11. Juni, 13 Uhr, Treffpunkt an der Bushaltestelle Nr. 9, Rückfahrt gegen 19 Uhr. red/kü

Zu einer Frauenwandertour lädt der Saarwald-Verein Lebach am Sonntag, 11. Juni, ein. Start ist in Orscholz am Baumwipfelpfad. Auf dem Wanderweg "Weitblick" reiht sich mit Cloef-Atrium, Straußengehege oder Blumenfels Höhepunkt an Höhepunkt. Und vor allem die Blicke begeistern: Cloef, Teufelshütte und der Orkelsfels. Einen sehr schönen Abstieg bietet der Vogellehrpfad durch das wildromantische Steinbachtal hinunter zur Saar. An dieser entlang gelangen die Wanderfreundinnen zur Schlussrast im Bootshaus an der Saarschleife. Die Strecke geht vorwiegend bergab - teilweise gibt's auch steilere Abschnitte durch Waldgelände - und ist etwa acht Kilometer lang, sodass durchaus Kondition und Trittsicherheit gefordert sind. Die Wanderung ist Sonntag, 11. Juni, 13 Uhr, Treffpunkt an der Bushaltestelle Nr. 9, Rückfahrt gegen 19 Uhr.


Die Stadt Lebach unterstützt bei den Fahrtkosten, sodass der Kostenanteil pro Person nur 7,50 Euro beträgt.

Anmeldung ist zwecks Planung notwendig bei Helga Alder, Telefonnummer (0 68 81) 8 84 04, oder Hedwig Peters, Telefonnummer (0 68 81) 26 55.