Volleyball: Lebach verteidigt die Tabellenspitze

Volleyball: Lebach verteidigt die Tabellenspitze

Das war eine eindrucksvolle Demonstration der Stärke: Die Volleyballerinnen des TV Lebach haben am Samstag das Spitzenspiel der Regionalliga souverän gewonnen und somit die Tabellenführung verteidigt. Beim Tabellendritten SV Steinwenden setzte sich das Team von Trainer Philipp Betz mit 3:0 durch. Dabei glänzte Lebach in den beiden ersten, heiß umkämpften Sätzen mit bemerkenswerter Nervenstärke. Der Spitzenreiter lag zwar stets in Führung, doch die Gastgeber blieben in Schlagdistanz. Mit 25:23 konnte sich Lebach am Ende knapp durchsetzen. Im zweiten Durchgang wehrten die Gäste sogar vier Satzbälle von Steinwenden ab - und nutzten dann den ersten eigenen zum 29:27-Sieg. Durchgang drei ging dann mit 25:20 an den Tabellenführer.

Mehr von Saarbrücker Zeitung