| 20:19 Uhr

Kino
„Die dunkelste Stunde“ läuft in der Sonntags-Matinee

Lebach. Die VHS Lebach zeigt im „VHS Cinema“ dieses Semester drei Filme, die als Kammerspiel inszeniert und gerade deshalb besonders sehenswert sind. Als dritter und letzter Film ist am Sonntag, 25. November, um 10.30 Uhr im City Filmstudio Lebach „Die dunkelste Stunde“ zu sehen. red

Diese Biografie Winston Churchills zeigt die ersten Wochen seiner Auseinandersetzung mit dem Zweiten Weltkrieg als britischer Premier. Der Film erhielt vielzählige Auszeichnungen, darunter allein sieben für den besten Schauspieler (Gary Oldman). Die VHS Lebach gibt eine kurze, fundierte Einführung zu Idee, Produktion und Rezeption des Films und lädt die Zuschauer zu einem Glas Sekt ein.


Der Eintritt kostet acht Euro.