Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 19:13 Uhr

Verbandsliga Nordost: Thalexweiler-Aschbach siegt dank Fries-Festival

Thalexweiler. red

Die SG Thalexweiler-Aschbach hat am Samstag die Tabellenführung in der Fußball-Verbandsliga Nordost übernommen. Held des Tages war dabei Marius Fries, der gleich vier Treffer zum souveränen 5:0-Heimsieg gegen den VfB Theley beisteuerte (30., 35., 70. und 78. Minute). Sehenswert war dabei vor allem das 3:0, als Fries mit einem Heber aus 40 Metern erfolgreich war. Den Schlusspunkt setzte schließlich Alexander Herz (85.) . Dank des Erfolgs überholte Thalexweiler (jetzt zehn Punkte) den spielfreien Tabellenführer FC Homburg (neun).