1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Unfall L 334 Rümmelbach Niedersaubach Böschung

Betrunkener Autofahrer zu schnell unterwegs : Autofahrer rast Böschung runter

Das war wohl etwas zu schnell. Autofahrer hatte getrunken, kam aus der Kurve von der Straße ab und stürzt eine Böschung runter.

  An der L 334 zwischen Rümmelbach und Niedersaubach ereignete sich in den frühen Morgenstunden des 17. Juli ein Verkehrsunfall.

Ein Pkw kam im Kurvenbereich von der Fahrbahn ab, fuhr die Böschung hinunter und blieb im Straßengraben stecken. Das Fahrzeug wurde schwer beschädigt. Der Fahrer stand offenbar unter dem Einfluss von Alkohol, ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lebach zu melden, Tel. (0 68 81) 50 50.