| 20:57 Uhr

Vandalismus
Unbekannte klauen Verkehrsschilder

Lebach. In der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte in der Schaumbergstraße in Thalexweiler und in der Koblenzer Straße in Aschbach zahlreiche Halteverbot-Zeichen, die dort anlässlich eines bevorstehenden Schwertransportes aufgestellt waren, aus den Standfüßen entfernt. Laut Polizei wurde ein Großteil der Schilder in der Nähe der Fahrbahn oder in Vorgärten abgelegt. Drei Schilder wurden beschädigt, fünf mit Haltepfosten wurden entwendet oder sind bislang nicht gefunden worden. Weiterhin wurden drei in der Koblenzer Straße geparkte Autos beschädigt. red

In der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte in der Schaumbergstraße in Thalexweiler und in der Koblenzer Straße in Aschbach zahlreiche Halteverbot-Zeichen, die dort anlässlich eines bevorstehenden Schwertransportes aufgestellt waren, aus den Standfüßen entfernt. Laut Polizei wurde ein Großteil der Schilder in der Nähe der Fahrbahn oder in Vorgärten abgelegt. Drei Schilder wurden beschädigt, fünf mit Haltepfosten wurden entwendet oder sind bislang nicht gefunden worden. Weiterhin wurden drei in der Koblenzer Straße geparkte Autos beschädigt.


Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Lebach, Tel. (0 68 81) 50 50, zu melden.