Volleyball-Regionalliga Lebach macht zum Saisonauftakt kurzen Prozess

Lebach · Die Regionalliga-Volleyballerinnen sind erfolgreich in die neue Spielzeit gestartet – obwohl eine Schlüsselspielerin nicht ganz fit war.

 Der sitzt: Laetitia Nicolay vom TV Lebach (Nummer 10)  überwindet den Block der TSG Bretzenheim.

Der sitzt: Laetitia Nicolay vom TV Lebach (Nummer 10)  überwindet den Block der TSG Bretzenheim.

Foto: Philipp Semmler

Das ging ruck zuck: Nach nur 69 Minuten Spielzeit jubelten die Volleyballerinnen des TV Lebach am Samstag über einen klaren Sieg zum Saisonauftakt in der Regionalliga Südwest. Sie bezwangen die TSG Bretzenheim mit 3:0 (25:19, 25:20, 25:13).