Trommelgruppen und Chöre suchen Unterstützung

Trommelgruppen und Chöre suchen Unterstützung

Nach sehr erfolgreichen Workshops gibt es nun ab November bei der Evangelischen Kirchengemeinde Lebach/Schmelz eine feste Trommelgruppe für Anfänger. Diese trifft sich immer mittwochs ab 19 Uhr im Gemeindezentrum der Kirchengemeinde in Lebach. Die Trommelgruppe "Kanimambo" für Fortgestrittene trifft sich im Anschluss um 20.15 Uhr. Auch hier sind neue, bereits erfahrene, Trommler willkommen. In den Workshops lernten 13 Teilnehmer schnell und einfach trommeln. Außerdem gibt es in der Kirchengemeinde seit vielen Jahren einen Gospelchor, einen Kirchenchor und natürlich auch einen Kinderchor. Die Chöre werden von Wolfram Schiffer geleitet und suchen dringend Unterstützung. Ein Vorsingen ist nicht erforderlich, lediglich der Spaß an der Musik und dem Singen sollte mitgebracht werden. Die Chöre treffen sich regelmäßig einmal in der Woche am frühen Abend und können gerne zum Schnuppern besucht werden.

Weitere Informationen gibt es im Evangelischen Gemeindezentrum in Lebach unter der Telefonnummer (0 68 81) 5 39 05 80.

Mehr von Saarbrücker Zeitung