| 20:20 Uhr

Thomas Reuter weiterhin CDU Vorsitzender in Lebach
Thomas Reuter bleibt Chef der Lebacher CDU

Lebach. Der CDU-Ortsverband Lebach hat bei seiner Mitgliederversammlung den bisherigen Vorsitzenden Thomas Reuter im Amt bestätigt. Unter der Versammlungsleitung des CDU-Landtagsabgeordneten Raphael Schäfer wurde Reuter bei lediglich einer Nein-Stimme für weitere zwei Jahre zum Vorsitzenden gewählt. Der geschäftsführende Vorstand wird komplettiert durch die drei stellvertretenden Vorsitzenden Hans-Joachim Weber (auch Organisationsleiter), Jeannette Engel und Tobias Rückher, den Schatzmeister Sascha Lupp und den Schriftführer und Internetbeauftragten Thomas Kron. Vorsitzender Reuter ist zudem Referent für Öffentlichkeitsarbeit. Dem Vorstand als Beisitzer gehören an: Gisela Brill, Erich Bus, Simon Ferner, Matthias Fries, Rainer Fries, Oliver Hunecker, Joachim Krämer, Sascha Lotz, Mario Reuter, Thomas Rückher, Annelie Schmidt und Helga Schmidt. Zu Kassenprüfern wurden Martin Hell und Sven Wiesner gewählt.

Der CDU-Ortsverband Lebach hat bei seiner Mitgliederversammlung den bisherigen Vorsitzenden Thomas Reuter im Amt bestätigt. Unter der Versammlungsleitung des CDU-Landtagsabgeordneten Raphael Schäfer wurde Reuter bei lediglich einer Nein-Stimme für weitere zwei Jahre zum Vorsitzenden gewählt. Der geschäftsführende Vorstand wird komplettiert durch die drei stellvertretenden Vorsitzenden Hans-Joachim Weber (auch Organisationsleiter), Jeannette Engel und Tobias Rückher, den Schatzmeister Sascha Lupp und den Schriftführer und Internetbeauftragten Thomas Kron. Vorsitzender Reuter ist zudem Referent für Öffentlichkeitsarbeit. Dem Vorstand als Beisitzer gehören an: Gisela Brill, Erich Bus, Simon Ferner, Matthias Fries, Rainer Fries, Oliver Hunecker, Joachim Krämer, Sascha Lotz, Mario Reuter, Thomas Rückher, Annelie Schmidt und Helga Schmidt. Zu Kassenprüfern wurden Martin Hell und Sven Wiesner gewählt. Für ihre langjährige Tätigkeit im CDU-Ortsverband wurden Detlef Schmitt (ehemals Kassenprüfer) und Rüdiger Lorenz (ehemals Beisitzer) vom Vorsitzenden Thomas Reuter geehrt.