1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Theresia Giebel erhält Steinbacher Bürgerpreis

Theresia Giebel erhält Steinbacher Bürgerpreis

Anlässlich des Seniorennachmittags wurde Theresia Giebel mit dem "Steinbacher Bürgerpreis für ehrenamtliches Engagement" ausgezeichnet. Zu Beginn ihrer Zeit in Steinbach wirkte die aus Dörsdorf stammende Theresia Giebel an den Haussammlungen der Freiwilligen Feuerwehr anlässlich des Volkstrauertages mit, da ihr Mann der Steinbacher Feuerwehr angehörte.

32 Jahre lang gehörte Theresia Giebel dem Vorstand des Vereins für Garten- und Landschaftspflege an. In ihrer Funktion als "Mitglied für soziale Aufgaben" organisierte und führte sie Frauennachmittage und Fachvorträge durch. Als Mutter von drei Kindern brachte Giebel sich auch im schulischen Umfeld ein und übte über zehn Jahre lang die Funktion der Elternsprecherin aus.

Aber auch im kirchlichen Bereich zeigte sie ehrenamtliches Engagement. So war sie 40 Jahre lang als Lektorin zu hören. Darüber hinaus war sie acht Jahre lang Mitglied des Pfarrgemeinderates. In dem dortigen "Seniorenausschuss" organisierte sie Fachvorträge. Auch dem Ausschuss "Ehe und Familie" gehörte Theresia Giebel in dieser Zeit an. Über ihre Zeit im Pfarrgemeinderat hinaus stattete sie älteren Bürgern mehr als 20 Jahre Krankenbesuche ab. Größere Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit erlangten ihre Aktivitäten in der Katholischen Frauengemeinschaft.