| 20:53 Uhr

Lebacher Pilger fahren nach Schönstatt
Tageswallfahrt der Diözese startet im Schönstattzentrum

Lebach. Pilger aus der Diözese Trier versammeln sich am Sonntag, 17. Juni, in Schönstatt zur Wallfahrt mit dem Thema: „Ihr werdet die Kraft des heiligen Geistes empfangen“.

Pilger aus der Diözese Trier versammeln sich am Sonntag, 17. Juni, in Schönstatt zur Wallfahrt mit dem Thema: „Ihr werdet die Kraft des heiligen Geistes empfangen“.


Bei genügender Teilnehmerzahl wird vom Schönstattzentrum in Lebach ein Bus eingesetzt. Abfahrt 7 Uhr, Rückkunft 20 Uhr. Die Kosten für diese Tageswallfahrt betragen 19,50 Euro (inklusive Mittagessen und Nachmittagskaffee). Die zusätzlichen Buskosten richten sich nach der Anzahl der Teilnehmer.

Anmeldungen: Schönstattzentrum Lebach, Tel. (0 68 81) 5 16 66 (Anrufbeantworter) oder Amanda und Franz Keßler, Tel. (0 68 87) 32 43.