Sternenzauber für den guten Zweck

Sternenzauber für den guten Zweck

Zum 17. Mal lädt der Elektrofachmarkt Euronics XXL zu seiner Weihnachtsaktion ein. Auch Kita-Kinder tragen dazu bei. Der Erlös aus den sechs Veranstaltungen und der Tombola kommt den Kindergärten der Stadt Lebach sowie der „Hilf-Mit!“-Aktion der Saarbrücker Zeitung zugute.

Tausende von Lichtern werden auch in diesem Jahr wieder im Weihnachtsdorf des Elektrofachmarktes Euronics XXL funkeln. Vor dem Fachmarkt in der Heeresstraße wird am Freitag, 25. November, 17 Uhr, zum 17. Mal der Sternenzauber XXL eröffnet. Der Erlös der Weihnachtsaktion ist für die Kindergärten in Lebach und die "Hilf-Mit!"-Aktion der Saarbrücker Zeitung bestimmt. Großen Anklang wird sicherlich wieder der Sternenhimmel finden, den Horst Klasen und sein Team über den Platz vor dem Geschäft spannen werden. Die vielen Lichter und die festlich geschmückten Weihnachtsbäume sollen den Platz in ein Weihnachtsdorf verwandeln. Die Eröffnung werden die Kinder aus allen Kitas gesanglich gestalten.

Weiter mit dem Programm geht es Samstag, 26. November.

Um 16 Uhr werden die Kindergartenkinder aus Aschbach einen Kerzentanz aufführen, um 17 Uhr tritt der Kindergarten Landsweiler mit einem Sternentanz und einer weihnachtlichen Klanggeschichte in Aktion. Am verkaufsoffenen Sonntag, 27. November, 16 Uhr, kommt ein lustiger Weihnachtstanz des katholischen Kindergartens Lebach zur Aufführung und um 17 Uhr heißt es "Frosty, der Schneemann", aufgeführt von den Kindern des Caritas Kinderhorts.

Die Kita Dörsdorf kommt am Samstag, 3. Dezember, 16 Uhr, mit ihrer Trommelband und der städtische Kindergarten präsentiert um 17 Uhr Weihnachtstänze. Weihnachtsmambo heißt es am Samstag, 10. Dezember, 16 Uhr beim Kindergarten Steinbach und "Winterzauber" bringt die Kita der Caritas um 17 Uhr auf die Bühne. Am Samstag, 17. Dezember, 16 Uhr, liegt beim Kindergarten Thalexweiler "süßer Duft in der Luft", um 17 Uhr führt der Kindergarten Gresaubach einen Lichtertanz auf. An den Adventssamstagen, am Eröffnungstag sowie am verkaufsoffenen Sonntag werden die einzelnen Kindergärten ab 14 Uhr selbst gemachte Leckereien, Bastel- und Geschenkartikel verkaufen.

Die Tombola-Hütte ist ab dem 25. November, 17 Uhr, geöffnet. Danach täglich von 9 bis 19 Uhr. Jedes zweite Los gewinnt. Ein Los kostet 50 Cent. Wöchentlich werden Hauptpreise gezogen, wie ein Saugroboter, ein Kaffeevollautomat und ein Wärmepumpentrockner. In der Endziehung kann ein Samsung LED TV 40 gewonnen werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung