| 21:04 Uhr

Stadt Lebach sucht Schiedsleute
Stadt Lebach sucht neue Schiedsleute

Lebach. In der Stadt Lebach sind zurzeit drei Schiedsmänner tätig. Die fünfjährige Amtszeit endet am 31. Dezember. Nach Ablauf der Amtszeit der derzeitigen Schiedsleute sucht die Stadt ab sofort mehrere Schiedsfrauen oder Schiedsmänner.

Unter dem Motto „Schlichten statt Richten“ nehmen Schiedsleute Aufgaben der Streitschlichtung in bestimmten Strafsachen und bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten, zum Beispiel Nachbarschaftsrecht, wahr. Von Vorteil sind die Bereitschaft zum Zuhören und Verhandlungsgeschick. Rechtliche Vorkenntnisse sind nicht notwendig, das erforderliche Wissen wird vom Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen vermittelt.


Gesucht werden Frauen und Männer ab dem 25. Lebensjahr, die in der Stadt Lebach wohnen und die Fähigkeit zur Bekleidung öffentlicher Ämter besitzen. Die Amtszeit beträgt fünf Jahre, sie führen die Amtsgeschäfte bis zum Amtsantritt des Nachfolgers weiter. Die derzeitigen Amtsinhaber können sich ebenfalls wieder bewerben.

Wer Interesse hat, kann sich formlos bis zum 3. August bei der Stadt Lebach, Am Markt 1, 66822 Lebach, bewerben.



Weitere Informationen beim Ordnungsamt der Stadt Lebach, Tel. (0 68 81) 5 92 16.