| 20:45 Uhr

Film um einen Querkopf
Große Gefühle im Seniorenkino

Lebach. „Das Etruskische Lächeln“ erzählt die Geschichte eines charmanten Querkopfes. red

Das City-Filmstudio Lebach und die Stadt Lebach laden für Dienstag, 4. September, 17 Uhr, zum Seniorenkino ins Filmstudio. Gezeigt wird der Film „Das Etruskische Lächeln“.


Rory MacNeil (Brian Cox) hat sein ganzes Leben auf der abgelegenen schottischen Insel Vallasay zugebracht. Durch seinen Gesundheitszustand ist er gezwungen, seine geliebte Insel zu verlassen und seinen Sohn in San Francisco zu besuchen. Über die Jahre hat sich Rory von seinem Sohn (JJ Feild) entfremdet, der Zugang zu ihm fällt ihm schwer. Ganz im Gegenteil zu seinem kleinen Enkelsohn, den er schnell in sein Herz schließt. Dann lernt Rory die lebensfrohe Claudia (Rosanna Arquette) kennen. Und so entdeckt der Querkopf neue Seiten an sich und anderen und erkennt, dass ein Lächeln selbst den Tod überdauert, wenn man wirklich gelebt hat.

Eintritt: fünf Euro.