1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Semesterreihe VHS Cinema zeigt „Ich bin dein Mensch“

Filmstudio : „Ich bin dein Mensch“ läuft bei VHS Cinema in Lebach

Die Volkshochschule (VHS) in Lebach zeigt den ersten Film der Semesterreihe VHS Cinema im City-Filmstudio Lebach. Mit dem Schwerpunktthema „Wer bin ich?“ werden diesmal in recht aktuellen Filmen Menschen thematisiert, die sich ihrer Identität vergewissern wollen, ihren Bindungen zu den nahen Bezugspersonen und ihrer Stellung innerhalb der Gesellschaft, wie es in der Ankündigung heißt.

Am Sonntag, 14. November, läuft um 10.30 Uhr „Ich bin dein Mensch“ von Maria Schrader. Es geht in dem Film um Alma, die an einem Experiment teilnimmt, bei dem der Partnerschafts-Roboter Tom darauf programmiert ist, der perfekte Partner für sie zu sein. In dem Film über unser Verhältnis zur Künstlichen Intelligenz wurde – neben vielen Nominierungen – die Hauptdarstellerin Maren Eggert mit dem Silbernen Bären der Berlinale ausgezeichnet. Vor dem Film gibt es bei einem Glas Sekt eine kurze Einführung. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, der Zutritt ist möglich mit Impf-, Test- oder Genesungsnachweis.

Weitere Informationen, auch zum Hygienekonzept, können bei der VHS Lebach erfragt werden unter Tel. (0 68 81) 5 20 25, E-Mail: info@vhs-lebach.de oder auf www.vhs-lebach.de