| 20:36 Uhr

Polizei
Schilder auf die Straße geworfen

Aschbach. Sechs Verkehrszeichen haben Unbekannte am Dienstag gegen 23.30 Uhr in der Koblenzer Straße in Aschbach aus ihren Standfüßen entfernt und auf die Fahrbahn geworfen. Wie die Polizei meldete, musste ein Verkehrsteilnehmer auf die Gegenfahrbahn ausweichen, um eine Kollision mit einem auf der Fahrbahn liegenden Verkehrszeichen zu vermeiden. Die Schilder wurden von der Polizei wieder aufgestellt.

Sechs Verkehrszeichen haben Unbekannte am Dienstag gegen 23.30 Uhr in der Koblenzer Straße in Aschbach aus ihren Standfüßen entfernt und auf die Fahrbahn geworfen. Wie die Polizei meldete, musste ein Verkehrsteilnehmer auf die Gegenfahrbahn ausweichen, um eine Kollision mit einem auf der Fahrbahn liegenden Verkehrszeichen zu vermeiden. Die Schilder wurden von der Polizei wieder aufgestellt.


Hinweise an die Polizei in Lebach unter Telefon (0 68 81) 50 50.