Schießen: Dörsdorfs Männer treffen präzise

Schießen: Dörsdorfs Männer treffen präzise

Bei den Landesmeisterschaften mit dem Luftgewehr in Homburg hat der Schützenverein Hubertus Dörsdorf sowohl den Einzel- als auch den Mannschaftsmeister bei den Männern gestellt. Alexander Görgen schoss sich mit 390 Ringen und der besseren letzten Zehnerserie (98) zum Titel vor Stephan Klesius aus Perl (390/97) und Jens Quoiffy aus Quierschied (390/96).

Zusammen mit seinen Mannschaftskollegen Michael Schug und Benedikt Niehren holt Görgen mit 1139 Ringen auch die Mannschaftswertung nach Dörsdorf . Bei den A-Juniorinnen erreichte Dana Dahm für Dörsdorf mit starken 388 Ringen den zweiten Platz hinter Deborah Lambert (Urexweiler), die auf 390 Ringe kam. Weitere Titel holte Dörsdorf in der Damenaltersklasse: Mit Susanne Bach (381) und Heidi Dahm (377) gab es hier sogar einen Doppelsieg.