Neue Bäckerei in Gresaubach „Sauerteigbäcker“ backt Brot ganz ohne Zusatzstoffe

Gresaubach · Weg von der Industrie und hin zu mehr Handwerk: Diesen Weg geht Michael Bollbach mit seiner neuen Bäckerei in Gresaubach. Was diese ausmacht, hat der Bäckermeister der SZ verraten.

 Die Schokobrötchen vom Sauerteigbäcker Foto: Tina Leistenschneider

Die Schokobrötchen vom Sauerteigbäcker Foto: Tina Leistenschneider

Foto: Tina Leistenschneider

Mehl, Wasser und Salz: Mehr braucht Michael Bollbach nicht für den Teig, der sich vor ihm über die Breite des Tisches erstreckt. Nach und nach nimmt er mit dem Teigtrenner von der Masse weg, ehe er die Teiglinge auf einer Waage abwiegt und sie beiseitelegt. Minutenlag arbeitet Bollbach so vor sich hin, dann fasst er je einen Teigling in die Hände und fährt kreisend mit ihnen über die Arbeitsfläche, bis sie eine runde Form bilden. Danach geht es für die Laibe in die Backform. „Das werden meine Sauerteigbrote“, erzählt Bollbach.