| 19:09 Uhr

Saubach startet als Favorit in die Bezirksliga Neunkirchen

Gresaubach. Neunte statt sechste Liga: Nach der Abmeldung der ersten Mannschaft aus der Fußball-Saarlandliga spielt die SG Saubach in dieser Saison in der Bezirksliga Neunkirchen. Dort gilt das Team, das als SG Saubach II spielt, als Aufstiegsanwärter. Philipp Semmler

Die Mannschaft des Trainer-Duos Peter Herrmann und Michael Schneider empfängt zum Auftakt an diesem Sonntag um 16 Uhr Landesliga-Absteiger SV Holz-Wahlschied. Viele Trainer der Liga sehen Saubach als Titel-Favoriten. Schließlich wurde die SG II vergangene Saison ungeschlagener Meister der Kreisliga A Ill-Theel. Zu diesem Team sind mit Christoph Rau, Tobias Warken, Carsten Petry und Max Herrmann noch vier Spieler aus dem Saubacher Saarlandliga-Kader der Vorsaison hinzugestoßen.



SG-Trainer Herrmann sagt dazu: "Ich habe kein Problem damit, wenn andere sagen, dass wir der Top-Favorit wären. Für uns ist es aber definitiv keine Pflicht aufzusteigen."