| 21:08 Uhr

Wanderung um Wadrill
Saarwäldler wandern zur Hochwaldalm

Lebach. Der Saarwaldverein Lebach startet seine Tageswanderung am 10. Juni um 9.30 Uhr. Treffpunkt ist der Bitscher Platz, und von dort geht es in Fahrgemeinschaften nach Wadrill zur „Harteichhütte“. Von dort geht es an idyllisch gelegenen Weihern und Bächen vorbei hinunter zur Wadrill.

Der Wadrill-Bach zeigt sich in diesem Talabschnitt von seiner schönsten Seite. Die Wanderung führt zur Burgruine Grimburg. Dort gibt es eine kleine Zwischenrast.


Vom Turm der Grimburg aus hat man bei schönem Wetter eine herrliche Sicht über die bewaldeten Hänge zwischen Saarland und Rheinland-Pfalz. Nach dem Abstieg von der Burgruine führt die Wanderung am Grimburger Hof vorbei zur Lautenbach, dem Grenzbach zwischen Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Nach einem etwas anspruchsvollen Aufstieg gelangen die Wanderer schließlich zur Hochwaldalm. Hier wird die Schlussrast gehalten. Die mittelschwere Wanderung ist elf Kilometer lang. Wanderstöcke und festes Schuhwerk werden empfohlen. Gastwanderer willkommen. Die Wanderung führt Winfried Fandel.