Radfahrer fährt Fußgänger an und flieht

Radfahrer fährt Fußgänger an und flieht

Ein Radfahrer hat am frühen Samstagmorgen, gegen 2.30 Uhr, in der Nähe des Cafés Waldfrieden in Steinbach-Höchsten einen 45-jährigen Fußgänger angefahren.

Dieser wurde leicht verletzt. Durch den Zusammenstoß kam der Radfahrer selbst zu Fall, berichtet die Polizei , anschließend flüchtete er. Er ist 55 bis 60 Jahre alt, hat eine Glatze.

Hinweise an die Polizei Lebach , Tel. (0 68 81) 50 50.

Mehr von Saarbrücker Zeitung