1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Polizei: Verfolgungsjagd in Lebach und Tholey, Unfall, mehrere Verletzte

Rücksichtsloser Mercedesfahrer : Verfolgungsfahrt, Verkehrsunfall und Widerstand gegen Lebacher Polizeibeamte

Wer kann der Polizei Hinweise dazu geben?

Der Polizei zufolge kam es am Montagabend, 18.50 Uhr, zu der Verfolgungsfahrt ab Tholey. Der Fahrer eines Mercedes missachtete alle Anhaltesignale und ignorierte sämtliche Verkehrsregeln. In Tholey wurden mehrere Fahrzeuge rücksichtlos, trotz Gegenverkehr, überholt. Ab Sotzweiler war eine weitere Verfolgung nicht mehr möglich, teilt die Polizei mit.

Kurze Zeit später ereignete sich dann ein Unfall in Thalexweiler mit eben diesem Mercedes. Er fuhr auf der B 269 aus Richtung Sotzweiler kommend in Fahrtrichtung Lebach-Thalexweiler. Bei einem Überholmanöver kollidierte er am Ortseingang mit einem Peugeot. Der Mercedes schleuderte gegen eine Mauer und blieb auf dem Dach liegen. Drei der vier Insassen wurden leicht verletzt. Auch die Insassen des Peugeot wurden leicht verletzt.

Der Mercedesfahrer zeigte sich auch am Unfallort alles andere als verständig: Er leistete gegenüber den Polizeibeamten Widerstand und verletzte sogar einen Polizeibeamten.

Bei ihm wurde eine Blutprobe angeordnet. Die Ermittlungen dauern noch an, teilte die Lebacher Polizei am Dienstag mit.

Mögliche Zeugen oder weitere Geschädigte melden sich bitte bei der Polizei Lebach unter Tel. (0 68 81) 50 50.