1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Polizei: Mann wurde am Bahnhof Lebach von drei Männern überfallen

Raub in Lebach : Mann an Lebacher Bahnhof überfallen

Ein Mann ist in der Nacht zum Samstag in Lebach ausgeraubt worden.

Wie die Polizei Lebach mitteilt, hatte der 40-Jährige aus Völklingen über Notruf mitgeteilt, dass er gegen 1.25 Uhr am Bahnhof in Lebach am Bitscher Platz von drei jungen Männern überfallen worden sei. Einer der Täter habe ihn festgehalten und ihm den Geldbeutel weggenommen, die beiden anderen hätten währenddessen Schmiere gestanden, sagte er. Verletzt wurde das Opfer nicht.

Die mutmaßlichen Täter waren nach Angaben des Mannes etwa 25 Jahre alt. Sie seien kurz zuvor mit ihm gemeinsam in der Saarbahn gefahren und ebenfalls am Bahnhof Lebach ausgestiegen. In der Saarbahn seien die Tatverdächtigen bereits durch aggressives Verhalten aufgefallen.

Die Polizei in Lebach hat die Ermittlungen zu diesem Vorfall aufgenommen, Zeugen werden gebeten, sich zu melden unter der Telefonnummer (0 68 81) 50 50.